Partnerschaft

Ihre Unterstützung ist ein wichtiger Baustein für den Erfolg unserer Arbeit. Ihr Engagement kann ganz unterschiedlich aussehen: Werden Sie einmalig oder auch dauerhaft unser Partner, und kombinieren Sie einzelne Module, die wir Ihnen als Kooperationsmöglichkeiten bieten. Wir beraten Sie gern individuell. Sprechen Sie uns an! Kontakt      

Aktuell - Investieren Sie in eine Welt ohne Hunger

  • Wir suchen Partner für den letzten Schritt in die Selbständigkeit des Epicenters (Dorfgemeinschaft) Chokwe in Mozambique
  • Wir möchten unser bestehendes Netzwerk aus Unternehmen, Stiftungen, Gemeinden und Kantone ausbauen, und laden dabei ebenso herzlichst soziale Organisationen und Bildungsstätten dazu ein
  • Steuerbefreiung:  Frei­wil­li­ge Geld­leis­tun­gen sind in allen Kan­to­nen und beim Bund auf­grund der je­wei­li­gen steu­er­li­chen Be­stim­mun­gen ab­zieh­bar 
  • Beitrittsformular
  • Jahresbericht 2017

Langjährige Firmenpartnerschaften

Unser besonderer Dank für die langjährige Partnerschaft gilt

Julien de Bourg GmbH

12Europe AG

Wonderlands GmbH

Danksagung

Hiermit möchten wir uns ganz herzlich bei unseren individuellen Spendern, Firmen, öffentlichen Institutionen  und Stiftungen für ihren Beitrag bedanken.

Auf Wunsch erwähnen wir folgende Institutionen:

ABB

Bank Coop AG

Bomatec AG

British Premium-Cars AG Citrix

Commune de Bardonnex

Commune de Corseaux

Commune de Genthod

Commune de Presinge

Emons Transporte AG

Felix Transport AG

Gemeinde Bottmingen

Gemeinde Dulliken

Gemeinde Heiden

Gemeinde Pfeffingen

Gemeinde Riehen

Gemeinde Rubigen

Gemeinde Saanen

Gemeinde Zollikon

Inner Wheel Club Basel-Wettstein

Sozialfond Kanton Aargau

Kanton Basel-Stadt

Kanton Glarus

Kanton Luzern

Kanton Uri

Kanton Wallis

Kästli Storen AG

Lamprecht Transport AG Migros-Unterstützungsfonds Nauta SA

Paul Leimgruber AG Rotary Club Zug-Zugersee Stadt Schlieren

Stiftung Symphasis

Testex AG

Ville d’Onex

Ville de Carouge

Investieren Sie in Menschen!

Newsletter (3x jährlich)

Geben Sie Ihre Email-Adresse ein.

Zitat

"Für mich ist die Unterstützung des Hunger Projekts eine konstante Gelegenheit, die Solidarität und Partnerschaft mit den in extremer Armut lebenden Mitmenschen in Asien, Afrika und Lateinamerika zu spüren und zum Ausdruck zu bringen. Durch diese Partnerschaft entfaltete sich über die Jahre viel Potenzial in mir und meinen Partnerinnen/Partnern der betroffenen Länder – mit der Folge beständiger Verbesserung der Lebensqualität aller."

Dr. iur. Daniel Heini, Vorstandsmitglied, unterstützt THP seit mehr als 20 Jahren

Das Hunger Projekt Schweiz, Blumenweg 6B, CH-5300 Turgi
+41 44 586 68 34